Mein Permanent Make-Up als Alternative zu Microblading

Beim Microblading handelt es sich um eine manuelle Methode von Permanent Make-Up. Es kommt kein Gerät bzw. keine Maschine zum Einsatz. Stattdessen wird ein sogenannter „Pen“ mit Klingen, also „Blades“ benutzt. Mit diesen Blades werden feine Striche in die Haut geritzt und die Farbpigmente werden somit in die Haut eingearbeitet. Microblading stammt ursprünglich aus dem asiatischen Raum. Überwiegend findet das Microblading bei Augenbrauen statt, die Lippen können mit dieser Methode des Permanent Make-Up aber auch pigmentiert werden. Mit meiner Maschine und den verschiedenen Nadelvarianten kann ich allerdings viel feiner und genauer arbeiten, was zu einem besseren Endergebnis führt.

Mit Permanent Make-Up von Love 2b Beauty können nicht nur Augenbrauen und Lippen pigmentiert werden, auch ein feiner Lidstrich ist möglich.
Mit Permanent Make-Up können nicht nur Augenbrauen und Lippen pigmentiert werden, auch ein feiner Lidstrich ist möglich.